Ausschreibung ordentliche*r Richter*in am Sozialversicherungsgericht

Aufgrund eines Rücktritts am Sozialversicherungsgericht sind wir auf der Suche nach einer ordentlichen Richterin, einem ordentlichen Richter. Die Wahl wird wohl im Herbst durch den Grossen Rat vorgenommen.

Aufgaben

Ordentliche Richterinnen und Richter sind bei 3er- oder 5er-Kammern des Sozialversicherungsgerichts zusammen mit dem Gerichtspräsidium für die Beurteilung der Fälle zuständig. Die Anzahl der Einsätze im Jahr variiert je nach Gericht.

Anforderungen

Gesetzliche Anforderungen (siehe GOG)

  • Kantonale Stimmberechtigung oder eine Professur an der Juristischen Fakultät der Universität Basel mit Wohnsitz im Kanton.
  • Für das Sozialversicherungsgericht gelten weitere Bestimmungen (siehe § 16 und 18 GOG)

Interne Anforderungen

  • Mitgliedschaft GRÜNE Basel-Stadt
  • Bereitschaft, das Amt bis 2027 auszuüben
  • Juristische Ausbildung erwünscht

 

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung sollte einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben umfassen. Interessierte Personen werden von der Sachgruppe Justiz angehört, die dem Vorstand eine Empfehlung unterbreitet. Massgebend für das Bewerbungsverfahren sind die Statuten, das Nominations– und das Mandatsabgabereglement.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Mai 2022.

Ansprechperson

Claudius Gelzer

Co-Leitung SG Justiz

Infos zur Person

Mandate

  • Gerichtspräsident Appellationsgericht