Lea Steinle tritt aus dem Grossen Rat zurück

Wegen einer beruflichen Neuorientierung tritt Lea Steinle von ihrem Grossratsmandat innerhalb der Fraktion Grünes Bündnis zurück. Im Sommer dieses Jahres hat Lea Steinle eine neue Stelle als Projektleiterin Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Bern angetreten. Aufgrund dieser beruflichen Neuorientierung wird Lea Steinle per Ende Februar aus dem Grossen Rat zurücktreten. Die Grünen Basel-Stadt bedauern dies […] » Weiterlesen

Basel-Stadt zeigt sich progressiv für Familien

Der Kanton Basel-Stadt führt aufgrund eines Vorstosses von Lea Steinle einen Vaterschaftsurlaub von 20 Tagen für Kantonsangestellte ein. Die Grünen Basel-Stadt freuen sich sehr, dass eine Motion von Lea Steinle heute überwiesen wurde. Damit werden Väter, die beim Kanton Basel-Stadt arbeiten, zukünftig 20 Tage Vaterschaftszeit erhalten. Nach dem Kanton Neuchâtel ist der Kanton Basel-Stadt der […] » Weiterlesen

Das Rad vorwärts statt rückwärts drehen

Die Grünen Basel-Stadt lehnen die beiden rückständigen Autoinitiativen ab und sprechen sich für den Gegenvorschlag aus, der im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen liegt. Die Mitglieder der Grünen Basel-Stadt lehnen beide Initiativen einstimmig ab. Die Autoinitiativen des Gewerbeverbands wirken einer zukunftsfähigen Verkehrspolitik diametral entgegen: Die Parkier-Initiative fordert unter anderem die Sicherstellung von „ausreichend“ Parkplätzen auf […] » Weiterlesen

Solidarität mit Rojava – Rojava braucht Hilfe in der Not

Medienmitteilung der Fraktion Grünes Bündnis Die Entwicklung der letzten Wochen in Nordostsyrien erfordert Handeln. Die in unserem Kanton lebenden Kurdinnen und Kurden sollen wissen, dass sich ihre neue Heimat mit ihnen solidarisiert und sich für sie einsetzt. Am 9. Oktober 2019 sind die türkischen Streitkräfte in die nordöstlichen Provinzen von Syrien mit massiven Angriffen einmarschiert. Wie […] » Weiterlesen