Grün-Alternativen Bündnis nominiert Jo Vergeat als Grossratspräsidentin

Die Fraktion Grün-Alteratives Bündnis hat die aktuelle Statthalterin Jo Vergeat für die Wahl als Grossratspräsidentin nominiert. Die Wahl findet am Mittwochmorgen im Grossen Rat statt.

Jo Vergeat ist Klima- und Kulturpolitikerin sowie Mitglied der Finanzkommission. Die 27-jährige Grossrätin des Grün-Alternativen Bündnis ist seit 2019 Mitglied des Grossen Rates und gehört bereits zu den profilierten Köpfen des Parlaments. Die Spezialkommission Klimaschutz hat unter ihrer souveränen Leitung einen umfassenden und breit abgestützten Kompromiss erarbeitet.

«Der erfolgreiche Abschluss der Klimakommission ist nicht zuletzt der offenen, respektvollen und integrierenden Leitung von Jo Vergeat zu verdanken. Sie nimmt klare Positionen ein und scheut sich auch nicht Tabus anzusprechen,» hebt Tonja Zürcher, Fraktionspräsidentin des GAB und Mitglied der Klimakommission hervor.

Wenn Jo Vergeat zur Präsidentin gewählt wird, wird sie die jüngste Grossratspräsidentin der Geschichte sein. Als erste Grossratspräsidentin unter 30 Jahren repräsentiert sie eine Bevölkerungsgruppe, welche in der Politik nach wie vor untervertreten ist und gleichzeitig grosse Erwartungen hat – insbesondere im Bereich der Klimagerechtigkeit und dem Schutz vor Diskriminierungen.

«In diesem Jahr möchte ich auch jenen Bevölkerungsgruppen Gehör schenken, die sonst so oft nicht gehört werden. Ich möchte mit den Menschen und Institutionen in der Stadt in den Dialog kommen und mit ihnen über die komplexen Probleme und deren Lösungen sprechen,» benennt Jo Vergeat eines ihrer Ziele für das Präsidialjahr.

«Im Rat und ausserhalb ist es mir wichtig, dass wir respektvoll miteinander umgehen und unsere Differenzen  fair ausdiskutieren, darauf möchte ich auch im Rat achten. Es ist mir ein grosses Anliegen, zu zeigen, dass Politik auch mitfühlend sein kann. Ich freue mich sehr auf das Amt. Es ist eine grosse Ehre das Parlament des Kantons zu leiten und zu vertreten,» betont Jo Vergeat.

Das Grün-Alternative Bündnis ist überzeugt, dass Jo Vergeat ihre Aufgabe als Grossratspräsidentin bravourös und mit grossem Engagement gestalten wird und dankt ihr für die Kandidatur.

Kontakt

Tonja Zürcher, Fraktionspräsidentin GAB: 078 842 43 49

Jo Vergeat

Vorstand (jgb-Vertretung)
Geschäftsführerin Kulturstadt Jetzt, Studentin

Infos zur Person

Mandate

  • Im Grossen Rat seit 13.02.2019 (Ratsbüro, Finanzkommission, Spezialkommission Klimaschutz)
  • Statthalterin 2020/21