Grüne begrüssen den stärkeren Schutz des Autals

Die Grünen Basel-Stadt und die Grünen Riehen unterstützen die Naturschutzbemühungen ums Autal.

Die Grüne Partei Basel-Stadt und die Grünen Riehen befürworten die Unterschutzstellung und Aufnahme ins Inventar der geschützten Naturobjekte. Die Abgrenzung von Schutzgebiet und angrenzendem Terrain soll pragmatisch erfolgen, da die meisten Parzellen sowieso der öffentlichen Hand gehören (Kanton und Gemeinde Riehen). Bei den weiteren angrenzenden Flächen ans Schutzgebiet soll weiterhin der Gewässerschutz wie bis anhin bestehen.

Das Verbot der Terrainveränderungen ist richtig, allerdings sollte dies einer weiteren Renaturierung nicht im Wege stehen. Das Problem ist, dass der Aubach sich stark ins Gelände einfrisst, weshalb sich steiles Ufer und Verbuschung anstatt flaches Ufer mit besonnten Stellen ergibt, wie sie zum Beispiel für Libellen wichtig sind. Das heisst, es braucht zu einem späteren Zeitpunkt aus Naturschutz-Überlegungen wieder eine leichte Terrainveränderung.

Marianne Hazenkamp-von Arx

Vorstand
Dr. chem., Gymnasiallehrerin, Einwohnerrätin 2003 - 2020

Infos zur Person

Mandate

  • Im Grossen Rat seit 01.02.2021 (Bildungs- und Kulturkommission)