Initiativen für ein besseres Stadtklima

Die von umverkehr lancierten Stadtklima-Initiativen wollen die Verkehrs-Zukunft in Basel gestalten und einen Teil des Strassenraums in Grünraum mit vielen Bäumen umwandeln. Die Stadtklima-Initiativen sind zwei Initiativen: Die Zukunfts-Initiative und die Gute-Luft-Initiative.

Zukunfts-Initiative

Jährlich sollen in den nächsten zehn Jahren 0.5 Prozent der Strassenfläche in Fläche für ÖV, Fuss- oder Veloverkehr umgewandelt werden. Dies soll nicht nur zu konkreten Massnahmen für mehr Klimaschutz führen, sondern dem klimafreundlichen Verkehr die Bahn frei machen, eine zukunftsweisende Mobilität fördern.

Unterschriftenbogen herunterladen

 

Gute Luft-Initiative

Jährlich sollen in den nächsten zehn Jahren 0.5 Prozent der Strassenfläche in Grünfläche mit Bäumen umgewandelt werden. Die Initiative will dafür sorgen, dass wir in unseren Städten cool bleiben und die Lebensqualität dank eines besseren Stadtklima, besserer Luft und mehr Biodiversität gesteigert wird. Denn die Hitzebelastung ist in Städten besonders gross und wird in den kommenden Jahren massiv zunehmen. Mit der Initiative wird die Bevölkerung von der Hitze geschützt.

Unterschriftenbogen herunterladen

 

Grüne im Initiativkomitee

Jérôme Comte

1988, Basel

Vorstand
Elektroingenieur, Projektleiter ÖV, Kursleiter in der Erwachsenenbildung

Infos zur Person

Attraktives Velofahrerlebnis für dich!
Listenname: Bündnis Grüne BastA! jgb
Listennummer: 8
Kandidierendennummer: 19
Wahlkreis: Grossbasel Ost

Mitgliedschaften

  • Stadtklima-Initiativen (Initiativkomitee)
  • Pfadibewegung Schweiz (Kommissionsmitglied)
  • VCS beider Basel
  • Pro Velo beider Basel
  • ASK Basel - Austausch in Sport und Kultur
  • SAC Sektion Basel
  • Les Verts jurassiens

Raffaela Hanauer

1993

Grossrätin (jgb)

Jan Schudel

1980, Basel

Bereichsleiter Umwelt u. Soziales einer Basler Förderstiftung, dipl. Nonprofit-Manager, CAS Corporate Communications, Historiker und Ökonom (lic.phil.I)

Infos zur Person

Ich setze mich ein für mehr Platz fürs Velo und Grünräume. Basel & Klima: Neue Areale brauchen nicht nur Minergie, sondern Plusenergie-Standard. Im Sozialbereich will ich mehr Wirkungsorientierung.
Listenname: Bündnis Grüne BastA! jgb
Listennummer: 8
Kandidierendennummer: 24
Wahlkreis: Grossbasel Ost

Mitgliedschaften

  • Nie wieder AKW NWA Schweiz (Vizepräsident)
  • NWA Region Basel (Präsident)
  • Jugendprojekt LIFT (Vorstand)
  • Voixlà Kammerchor Basel (Vorstandsmitglied, ehem. Präsident)
  • Vereinigung junger Stiftungsexperten (ehem. Vizepräsident)
  • Pro Natura
  • Pro Velo
  • Schweiz. Energiestiftung
  • Komitee Stadtklima-Initiativen
  • GGG
  • Verein Basler Geschichte
  • Actares
  • Genossenschaft Solardächer Muttenz
  • ADEV

Lea Steinle

Dr. phil., Meeresbiologin, Mutter, Projektleiterin Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Telefon: 061 207 36 15

Infos zur Person

Mandate

  • eh. Grossrätin (8.2.2017-28.2.20)

 

Spenden