Jürg Stöcklin tritt aus dem Grossen Rat zurück

Nach insgesamt 20 Jahren als Grossrat tritt mit Jürg Stöcklin ein Pionier der Grünen Bewegung per 19. Oktober zurück.

Jürg Stöcklin tritt per 19. Oktober 2021 aus dem Grossen Rat zurück, nachdem er die GRÜNEN Basel-Stadt insgesamt 20 Jahre vertreten hat (1996-2013, 2017-2021). Er ist langjähriges Mitglied der Finanzkommission und Mitglied der Regiokommission, des Districtrats und der Delegation der IGPK der Universität Basel. Als Grossrat macht er sich besonders im Energiebereich verdient. So war er mit seiner Fachkompetenz und seinem Verhandlungsgeschick wesentlich mitbeteiligt, der Einführung der Lenkungsabgabe mit Rückvergütung an alle Einwohnenden zum Durchbruch zu verhelfen. Seine beiden letzten Vorstösse für «mehr Photovoltaik-Anlagen» sowie zur «Reduktion von klimaschädlichem Zement und Beton» beschäftigen sich auch mit den heute umsetzbaren Massnahmen zur Verringerung des Treibhausgasausstosses.

Mit dem Rücktritt von Jürg Stöcklin verliert der Grosse Rat einen versierten Politiker, der es verstand, Brücken für die Weiterentwicklung von Basel-Stadt zu bauen. Die GRÜNEN Basel-Stadt freuen sich, dass er sich im Bürgergemeinderat weiterhin engagieren wird.

Pionier der Grünen Bewegung

Jürg Stöcklin ist nicht nur ein verdienter Botaniker sondern auch ein politischer Pionier der Grünen Bewegung. Unter anderem seinem strategischen Geschick ist es zu verdanken, dass die Zersplitterung der Grünen Parteien in Basel in den 1990ern beendet und nach dem Ende der POB auch eine Zusammenarbeit im Grünen Bündnis möglich wurde. Als Präsident stand er den GRÜNEN Basel-Stadt in den Jahren 1994-1996 und 2007-2012 vor.

Anina Ineichen rückt nach

Im Wahlkreis Grossbasel-West wird Anina Ineichen nachrücken und als Richterin am Zivilgericht zurücktreten. Die GRÜNEN Basel-Stadt freuen sich mit Anina Ineichen eine junge, aber erfahrene Politikerin in der Fraktion zu wissen. Die ehemalige Co-Präsidentin des jungen grünen bündnis nordwest arbeitet als Juristin, ist Verwaltungsrätin einer Pensionskasse und engagiert sich als Co-Präsidentin von Pro Velo beider Basel.

Raffaela Hanauer

Co-Präsidium
Mobil: 079 414 93 37

Infos zur Person

Mandate

  • Im Grossen Rat seit 01.03.2020 (Umwelt-, Verkehr- und Energiekommission)

Jürg Stöcklin

Vorstand
em. Professor für Botanik

Infos zur Person

Mandate

  • Grossrat von 05.02.1997 bis 31.1.2013 und von 8.2.2017 (Finanzkommission, Regiokommission, Delegation IGPK Universität Basel)
  • Fraktionspräsident Bürgergemeinderat Basel

Anina Ineichen

Richterin
Juristin, Leiterin Gesundheit, Soziales, Alter (Gemeinde Arlesheim)