Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grünwärts-Stammtisch: Wasser

8. Februar | 10:00 - 12:00

Das Schweizer Wasser sorgte in den letzten Monaten immer wieder für Schlagzeilen. Es ging um krebserregende Stoffe im Trinkwasser, Pestizide in den Bächen oder um defekte Abwasserleitungen von Chemiefirmen, welche Fluss- und Grundwasser verschmutzen. Dies wirft die Frage auf, wie sauber unser Wasser wirklich ist. Ist es gefährlich darin zu baden oder davon trinken? Ist die Tier- und Pflanzenwelt in den Gewässern bedroht? Und was können wir unternehmen, um diese Ressource möglichst lange sauber zu halten?

Wir möchten euch dazu einladen diese Fragen mit uns und geladenen ExpertInnen an unserem nächsten Stammtisch: «Wie sauber ist unser Wasser?», am Samstag, 8. Februar von 10.00-12.00 Uhr im Bistro Cheesmeyer in Sissach  zu diskutieren.

Verschiedene Gäste mit einem grossem Fachwissen, werden ihre Erfahrungen mit uns teilen:

  • Martin Forter ist Experte für Altlasten in der Region Basel. Er hat sich viel damit beschäftigt, welchen Einfluss Chemiemülldeponien auf unser Trinkwasser haben.
  • Thomas Fabbro wird ab Februar die Geschäftsführung von Pro Natura Baselland antreten und setzt sich für naturnahe Gewässer mit einer hohen Artenvielfalt ein.
  • Elvira Rudin kennt sich als angehende Umweltanalytikerin mit den unterschiedlichen Stoffen aus Landwirtschaft, Industrie und Haushalt aus, welche immer mehr in den Gewässern zu finden sind.

Wir freuen uns auf anregende Diskussionen.

Deine Angaben werden nur in diesem Zusammenhang verwendet und nicht weitergegeben. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.

Martin Stohler

Redaktion Grünwärts

Details

Datum:
8. Februar
Zeit:
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Cheesmeyer
Sissach, 4450 + Google Karte