Am 20. Oktober kommt es zur Ersatzwahl für den Regierungsrat. Dabei geht es um den Erhalt der rot-grünen Mehrheit im Regierungsrat. Die bürgerlichen Parteien streben mit ihren Kandidaturen eine rechte Mehrheit an und die glp-Kandidatin versucht sich als grüne Alternative zu profilieren, politisiert de facto aber meist als Bürgerliche.

Zusammenn mit der SP haben wir dafür die SP-Kandidatin Tanja Soland nominiert. Tanja ist als dossierfeste Politikerin bekannt, die sich als Anwältin für benachteiligte Menschen einsetzt (mehr Info: Tanja-Soland.ch). Sie sichert im Regierungsrat eine Mehrheit für rot-grüne Anliegen. Damit Basel-Stadt eine zweite engagierte Regierungsrätin erhält, die sich für rot-grüne Anliegen und unsere ökologischen Werte einsetzt, laden wir Euch zum Beitritt ein. Vielen Dank für die Unterstützung!

Grünes Unterstützungskomitee

Präsidium

  • Elisabeth Ackermann, Regierungspräsidentin
  • Harald Friedl, Grossrat, Präsident Grüne Basel-Stadt

Komitee

  • Nora Bertschi
  • Christoph Gassmann, Radiomoderator
  • Lucio Giugni, Vorstandsmitglied Grüne BS
  • Anina Ineichen, Leiterin SGA Gemeinde Arlesheim, Richterin Zivilgericht
  • Anita Lachenmeier, Alt-Nationalrätin und Alt-Grossrätin Grüne
  • Michelle Lachenmeier, Dr. iur., Advokatin, Grossrätin Grüne
  • Guy Morin, ehem. Regierungspräsident, Hausarzt
  • Eveline Rommerskirchen, Alt-Grossrätin
  • Jan Schudel, Bereichsleiter Umwelt u. Soziales, Präsident NWA Region Basel
  • Theodor Stäheli
  • Lea Steinle, Grossrätin, Dr. phil., Meeresbiologin
  • Jürg Stöcklin, Prof. Dr., Botaniker, Grossrat Grüne
  • Martin Stohler, Redaktion Grünwärts
  • Jérôme Thiriet, Grossrat, CEO KurierZentrale
  • Oliver Thommen, Geschäftsführer Grüne Basel-Stadt
  • Jo Vergeat, Grossrätin, Geschäftsführerin Kulturstadt Jetzt

 

Jetzt Mitmachen

Deine Angaben werden nur in diesem Zusammenhang verwendet und nicht weitergegeben. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.