Aktuell

Die Grünen werden in vier Jahren wieder angreifen

Rot-Grün verliert nach 16 Jahren die Regierungsmehrheit. Die Grünen bedauern den Verlust des Regierungsratssitzes. Die Grünen Basel-Stadt gratulieren den gewählten Regierungsrätinnen und Regierungsräten und Heidi Mück zu dem beachtenswerten Resultat. Sie hat in wenigen Wochen eine bemerkenswerte Kampagne entfaltet und ein grosses Engagement an den Tag gelegt. Die Wahl von Beat Jans ins Präsidialdepartement ist […] » Weiterlesen

Ein Ja für mehr Verlagerung und klimafreundliche Infrastruktur

Die Stimmberechtigen unterstützen einen Hafenanschluss an das Containerterminal und damit die Verlagerung des Güterverkehrs. Eine grosse Mehrheit hat heute eine klimaorientierte Infrastrukturpolitik befürwortet. Die Stimmberechtigten wollen mehr Verlagerung beim Gütertransport. Es gilt bei der Umsetzung sicherzustellen, dass der versprochene Modalsplit mindestens erreicht wird. Zudem müssen grosszügige Ersatzmassnahmen für den Verlust der Flächen festgelegt werden. Dafür […] » Weiterlesen

Petition: Flexible Kinderbetreuung zur Entlastung des Gesundheitspersonals

Der ohnehin vorhandene Personalmangel im Gesundheitsbereich verschärft sich während der Pandemie akut und als Folge steigt die Arbeitsbelastung für die Angestellten stark an. Viele Eltern und Alleinerziehende in Teilzeitpensen können trotz dem erhöhten Bedarf, ihrem Betrieb nicht wesentlich mehr zur Verfügung stehen und für eine Entlastung sorgen, weil keine entsprechende Betreuung für ihre Kinder vorhanden […] » Weiterlesen

Green New Deal: Naomi Kleins Denkanstösse – ein Buchhinweis

Naomi Klein: Warum nur ein Green New Deal unseren Planeten retten kann. Hoffmann und Campe, Hamburg 2019. 351 Seiten, 21 Franken. An ihrer Delegiertenversammlung vom 15. August 2020 in Windisch haben die Grünen Schweiz beschlossen, angesichts der drohenden Klimakatastrophe und der Corona-Folgen für einen Green New Deal einzutreten. Sie taten dies im Bewusstsein, dass es […] » Weiterlesen

Anzug für zukunftsgerichtete, nachhaltige Investitionen nach der Corona-Krise überwiesen

In der November-Grossratsitzung wurde der Anzug von Jürg Stöcklin & Konsorten mit deutlichem Mehr überwiesen, zusammen mit zwei weiteren Anzügen unter dem Stichwort „Neustart 2020“. Der Anzug von Jürg Stöcklin verlangt vom Regierungsrat angesichts der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise (zunehmende Arbeitslosigkeit, Rückgang der Ausrüstungs­investionen in der Industrie) ein zukunftsgerichtetes Investitionsprogramm. Die darin vorgeschlagenen Investitionen fokussieren […] » Weiterlesen

Grünwärts Nr. 23: Green New Deal

Unter anderem in der aktuellen Ausgabe: Green New Deal: Wie die ökologische Wende erreicht wird Auslandsgeschäfte: Infos zu den Abstimmungen vom 29. November Wahlen Basel-Stadt: Fazit zum Wahlsonntag vom 25. Oktober   Grünwärts herunterladen   Grünwärts abonnieren Deine Angaben werden nur in diesem Zusammenhang verwendet und nicht weitergegeben. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.   Redaktion » Weiterlesen

Schriftliche Anfrage: Durch konsequente Geschwindigkeitseinhaltung die Auswirkungen von Lastwagen in Sachen Strassensicherheit, Klima und Lärm senken

Die Höchstgeschwindigkeit für Lastwagen beträgt in der Schweiz laut der Verkehrsregelverordnung (VRV) des Bundesrats maximal 80 km/h. Der Bundesrat scheint sich im Klaren darüber zu sein, dass diese Höchstgeschwindigkeit nicht eingehalten wird. Hält er doch im Verlagerungsbericht aus dem Jahr 2019 folgendes fest: „Die schweren Güterfahrzeuge sind im Durchschnitt auf ebenen Strecken mit fast 90 […] » Weiterlesen

Anzug: 1. August ohne offizielle Feuerwerke in Basel  

Es ist unbestritten, dass Feuerwerke schädliche Konsequenzen für Tiere und Umwelt haben. Tiere werden in Angst und Schrecken versetzt und die Umwelt leidet unter der Feinstaubbelastung. Es ist belegt, dass viele Wasservögel nicht mehr an ihre Brut-, und Nist-, und Mauserplätze zurückkehren, nachdem sie durch ein lautes Feuerwerk aufgescheucht wurden. Andere Wildtiere wie Rehe, Fuchse […] » Weiterlesen

Interpellation: Umgestaltung der Rhein-Promenade

Die Interpellantin hat überrascht festgestellt und wurde aus der Bevölkerung darauf angesprochen, dass an der Rhein-Promenade auf der Kleinbasler Seite zwischen Kaserne und Johanniterbrücke die kleinen Wiesen verschwunden sind und durch Büsche ersetzt worden sind. Zudem wurden entlang der Büsche Holzzäune errichtet. In den letzten Jahren waren diese kleinen Flächen im Schatten der Bäume beliebte […] » Weiterlesen

Klimaschutz und Soziale Verantwortung für Basel

Kaspar Sutter und Heidi Mück treten für Rot-Grün im zweiten Wahlgang für die baselstädtische Regierung an, um die solide Finanzpolitik von Tanja Soland, wirksamen Klimaschutz und bezahlbaren Wohnraum zu ermöglichen. Beat Jans bewirbt sich für das Präsidialdepartement (PD) mit einem Plan, das Departement neu auszurichten. Heute Morgen haben die Kandidierenden und die bereits gewählte Tanja […] » Weiterlesen